DESIGNER

James Wines

James Wines

The focus of his work is the fusion of art, architecture and landscape in the surrounding context.

James Wines, der Gewinner des National Design Award for Lifetime Achievement im Jahr 2013, ist der Leiter und Gründer von SITE, der Architektur-, Umweltkunst- und Designgruppe, die 1970 in New York entstanden ist. Er entwarf mehr als 150 Gebäude in 11 Staaten und erhielt 25 Kunst- und Designpreise. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht die Verschmelzung von Kunst, Architektur und Landschaft im Umgebungskontext. Als Professor an der Penn State University widmet er sich weiterhin dem Schreiben und hält Vorlesungen auf internationalem Niveau über integrative thinking und über Umweltthemen.

Die Zusammenarbeit von Foscarini und James Wines erstreckt sich bereits über einen Zeitraum von beinahe 30 Jahren. Die Wurzeln reichen zurück bis in
das Jahr 1991, als Foscarini mit Table Light / Wall Light das erste Objekt mit Wines‘ SITEGruppe produzierte.
Einige Jahre später kreuzten sich wieder die Wege von Foscarini und SITE, dank einer umfassenden Monografie in Inventario. Dadurch entstand bei Foscarini die Idee, das erste Projekt wieder aufzugreifen und daraus eine in Kleinserie hergestellte Kollektion mit Lampen und Objekten zu machen.

Produkte von James Wines